Mehr Sicherheit – weniger Risiko:
VDI 6022 Blatt 6.

Mehr Sicherheit bei der Luftbefeuchtung

Welche Bedeutung hat die neue Richtlinie?

VDI Zertifizierung reduziert das HaftungsrisikoVDI Richtlinien definieren den Stand der Technik! Anwendern und Planern geben sie Sicherheit, sich am anerkannten Stand der Technik zu orientieren und danach zu handeln. Im Schadens- und Haftungsfall wirkt die VDI 6022 bei Nichteinhaltung wie eine Rechtsnorm und erhält dadurch Gesetzescharakter. Mehr...

Was passiert bei der Zertifizierung?

Prüfzeichen VDI 6022 für dezentrale LuftbefeuchtungMit dem neuen VDI-Zertifikat wird erstmalig eine umfassende Überprüfung und Kennzeichnung von installierten dezentralen (direkt im Raum) Luftbefeuchtungssystemen möglich. Das Prüfsiegel garantiert den uneingeschränkt hygienischen Betrieb in Übereinstimmung mit der VDI Richtlinie und reduziert das Haftungsrisko für den Arbeitgeber und Betreiber. Mehr...


Kostenlose Downloads:


Infoflyer Luftbefeuchtung VDI 6022 Blatt 6